Verletzter Schwan gerettet!

Posted on by 6 comments
  

Der junge Schwan, der durch zwei Angelhaken im Schnabel und im Hals nicht mehr fressen konnte, wurde von Tierschützern und dem Vorsitzenden des Tourismusvereins gefangen und in die Tierklinik nach Hofkirchen vebracht. Nachdem wir tagsüber vergeblich versucht hatten, den Schwan zu fangen, gelang die Rettungsaktion dann doch noch im Schutz der Dunkelheit. Das geschwächte Tier war bereits von der Schwanenfamilie verstoßen und drohte jämmerlich zu verenden. In der Tierklinik konnte der Angelhaken schließlich entfernt werden. Der Schwan wurde heute wieder im See eingesetzt und wird sich hoffentlich wieder von den Strapazen erholen!

Category: Allgemein

Flächenverbrauch und sinnvolle Planung

  

Der kommunale Konkurrenzkampf ohne Rücksicht auf Verluste, muss endlich beendet werden! Es zeigt sich, dass die im Artikel 141 der bayerischen Verfassung festgelegte Verpflichtung der Städte und Gemeinden zum Schutz der Landschaft und der Böden viel zu oft nicht ernst genommen wird. Gleiches gilt für die klaren politischen Zielsetzungen und Vorgaben der Staatsregierung zum Flächenschutz. Aktuelle Beispiele, bei denen diese Aspekte sträflich missachtet werden und bei denen Naturschutzverbände zusammen mit vielen anderen entschiedenen Widerstand leisten, sind das Gewebegebiet Interfranken bei Feuchtwangen (Landkreis Ansbach), das über 80 Hektar eine wertvollen Kulturlandschaft zerstören würde, oder ein neues Gewerbegebiet der Stadt Weiden (Oberpfalz), dem 75 Hektar Staatswald geopfert werden sollen. Ein besonders drastisches Beispiel im Landkreis Passau, bei dem eine falsche staatliche Förderpolitik zu maximalen Natureingriffen führte, war bereits 1999 die Ausweisung eines Gewerbegebiets in der Gemeinde Thyrnau für den Neubau des Zweigwerks der Zahnradfabrik Passau. Continue reading

Category: Allgemein

Konzentration auf Sachthemen

Posted on by 0 comment
  

Die Beiträge über die technischen Probleme mit der Homepage und der Bericht mit dem Schmähbrief wurden von mir rausgenommen, um wieder Sachthemen in den Vordergrund zu stellen. Da gibts ja einige! Außerdem habe ich den Wunsch aufgegriffen auch für Witzmannsberg einen Blog einzurichten. Die Seite wird demnächst ohnehin weiterentwickelt und komplett neu gestaltet.

Category: Allgemein

Der Dreiburgensee, ein hausgemachtes Politikum im Dornröschenschlaf!

Posted on by 22 comments
  

Grundstückseigentümer, Unternehmer und vor allem Vereine haben in Bezug auf den Dreiburgensee ganz eigene Interessen. Die Prioritäten haben sich jedoch in den letzten Jahren deutlich verschoben. Nachdem der Tourismus in den neunziger Jahren erheblich zurückging, entschied sich die Gemeindeführung offenbar, kaum mehr in den Tourismus zu investieren. Der See wurde daher nicht mehr als Ausflugsziel beworben und man kümmerte sich nur noch um das Nötigste. Tittling und damit auch der Badesee bluteten somit touristisch nahezu aus. Es verwundert daher nicht, dass auch von privater Seite kaum mehr Anstrengungen in diese Richtung zielten. Vielmehr wurden Bemühungen Einzelner, den See auch gastronomisch wieder zu beleben bereits im Keim erstickt, obwohl dies von zahlreichen Gästen begrüßt wurde. Continue reading

Category: Allgemein

Dreiburgensee-Arbeitsgruppe

Posted on by 8 comments
  

Maßnahmenbearbeitung

Die Maßnahmen sollten nach Wichtigkeit entsprechend der Häufigkeit der Nennung bei der Bürgerbefragung durchgeführt werden. Die Maßnahmen wollte die Arbeitsgruppe Dreiburgensee dann anhand eines Maßnahmeblattes erarbeiten. Somit sollten die Verantwortlichen, die Planung, der Unterhalt und die Kosten bereits vor der Umsetzung feststehen. Continue reading

Category: Allgemein

GMR-Sitzung am 02.09.2014 in Tittling

Posted on by 26 comments
  

Tagesordnung

Öffentlicher Teil:

1.  Straßenbeleuchtung: Umrüstung auf sparsamere TC-TEL Leuchtmittel; Vorstellung des Konzepts durch Herrn Bloier, Fa. Bayernwerk

2.  Ergebnis der Erdgasausschreibung; Informationen zum Ausschreibungsergebnis durch Herrn Josef Pauli, Energiemanager ILE „Passauer Oberland“

Continue reading

Category: Allgemein

CSU will Neubau der Grund- und Mittelschule in Tittling

Posted on by 6 comments
  

Waschler und Taubeneder sprechen sich für einen Neubau der Grund- und Mittelschule in Tittling aus. Willmerdinger will alle Fördermöglichkeiten ausschöpfen.

Category: Allgemein

Bauverzögerung in der Herrenstrasse

Posted on by 6 comments
  

Tittling. Warum steht die Baustelle in der Herrenstrasse seit längerem still, fragen sich einige Bürger. Sind finanzielle Schwierigkeiten der Grund? Zumindest beschwert sich der Bauherr über den blühenden “Schwarzhandel” mit Holz aus Tschechien, der ihm als Mitkonkurrenten zu schaffen macht und seinem Unternehmen finanzielle Einbußen beschert.

Category: Allgemein

Kommentarfunktion datenschutzrechtlich bedenklich!

Posted on by 7 comments
  

Nachdem die PNP auf eine neue Kommentarfunktion umgestellt hatte, wurde diese Funktion auch auf unserer Seite getestet. Die Kommentarfunktion wird von einem Anbieter aus den USA kostenlos zur Verfügung gestellt und kann in jede Webseite mit Blogfunktion problemlos eingebaut werden. Man kann sich mit den bekannten sozialen Netzwerken anmelden oder auch anonym über eine Anmeldemaske mit E-Mail und Pseudonym.

Continue reading

Category: Allgemein

Probleme mit der Öffentlichkeit

Posted on by 0 comment
  

Marktrat Swoboda (Grüne) stellte zur Tagesordnung den Antrag, den Punkt über die Verlängerung des Pachtvertrages über den Lindlbauer Weiher mit dem Fischereiverein Dreiburgenland öffentlich zu verhandeln, weil weder das Wohl der Allgemeinheit noch berechtigte Ansprüche einzelner entgegenstünden. Von der Verwaltung wurde erklärt, dass dies möglich sei, das müsse aber der Gemeinderat entscheiden. In der Vergangenheit habe man solche Punkte aber generell nicht öffentlich verhandelt. Dabei blieb es.

Continue reading

Category: Allgemein